Keine Sorge, wir wollen nur spielen!

Die aktuellen Highlight-Artikel:

Rückblick auf den Spieltag 28./29. Januar

Vorschau auf den Spieltag 4./5. Februar

Während es draußen weiterhin stürmt und plästert, können sich die Handballer der HSG Eagles Niederrhein immerhin damit trösten, dass sie nicht reisen müssen. Denn uns steht ein kuscheliges Heimspiel-Wochenende bevor, an dem gerade am Samstag Teams unterschiedlichster Altersklassen und Ansprüche zum Ball greifen werden. So viel Sozialromantik muss manchmal einfach sein.

Das nehmen wir gerne mit: Die Handballerinnen und Handballer der HSG Eagles Niederrhein konnten das letzte Wochenende mit einer positiven Bilanz beenden. Die sieben aktiven Teams hamsterten gleich fünf Siege ein, obgleich die Mehrzahl der Partien auswärts stattfand. Verkehrte Welt…

Ein entspannt erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Handballerinnen und Handballern der HSG Eagles Niederrhein. Fünf Siegen standen lediglich zwei Niederlagen gegenüber, vor allem im heimischen ENNI Sportpark purzelten die Punkte in Serie. Und genau dort wurde auch eine besondere Premiere gefeiert…

Wer zwischen den Halbfinal-Spielen und dem Finale der Handball-Weltmeisterschaft an diesem Wochenende noch eine sinnvolle Beschäftigung sucht, der wird (Überraschung!) bei der HSG Eagles Niederrhein fündig. Am Samstag und (frühen) Sonntag stehen unsere Teams in gleich sieben Begegnungen auf dem Prüfstand. Einziger Nachteil: es sind nur zwei Heimspiele dabei.

Zocken statt Schneeflocken: Gleich acht (der insgesamt neun) Teams der HSG Eagles Niederrhein werden am kommenden Wochenende auf Punktejagd gehen, sieben davon am Samstag. Vier Mannschaften dürfen zu Hause antreten, vier müssen reisen. Doch alle vereint ein Ziel: zwei Punkte.