Herbstpause bis zum 22. Oktober!

Aktuell: Rückblick auf den Spieltag 24./25.9.

Pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang erlebten die Handballer der HSG Eagles Niederrhein einen eher unterkühlten Spieltag am 24./25. September. In sechs Partien konnten die Adler zwei Siege einstreichen, mussten aber gleich viermal eine Niederlage einstecken.

Kaum ist die Saison gestartet, geht sie auch schon in die erste längere Pause. Nach diesem Wochenende wird der Ball aufgrund der Herbstferien in allen Ligen gleich für vier Wochen ruhen. Immerhin sechs Teams der HSG Eagles Niederrhein dürfen sich vorher aber noch mal richtig austoben. Wobei die interessanteste Begegnung sicherlich am Sonntag steigt…

Die Spannung steigt, die Vorfreude wächst: An diesem Wochenende feiert unsere E-Jugend ihr Meisterschafts-Debüt. Das Team um Trainer Michael Ballat wurde während der vergangenen Saison ins Leben gerufen und trainierte bereits eine Weile, ohne jedoch an der Meisterschaft teilzunehmen.

Den Eagles steht an diesem Wochenende ein echter Match-Marathon ins Haus. Alle sechs gemeldeten Jugend-Teams sind am Samstag im Einsatz, vier davon bestreiten ein Heimspiel. Der Sonntag gehört dann ganz den Kreisliga-Herren.

Nachdem die meisten Jugendteams der HSG Eagles Niederrhein bereits in der Vorwoche erfolgreich in die Saison gestartet sind, greifen jetzt auch die Männermannschaften in die Meisterschaft ein. Damit gehen an diesem Wochenende ganze acht der neun Eagles-Teams auf Punktejagd!