Volksbanken Niederrhein

TAVENRATH´S MÄDCHEN WEITER IN RICHTUNG AUFSTIEG!

Mit einem letztendlich klaren 3:0 Sieg (27-25,25-19-19) gegen den Rumelner TV behaupteten die MSC-Mädchen ihre Tabellenführung in der Landesliga, liegen nun weiterhin einen Punkt vor dem Verberger TV und peilen weiter den Aufstieg in die Verbandsliga an. Einen Ausrutscher darf man sich aber nicht mehr leisten ...

DAS JUNGE MSC-TEAM IN DER VERBANDSLIGA WEITER OBEN

Mit einem ganz sicheren 3:0 Sieg (25-23-15-19) gegen die SG Eichen-Kreuztal konnte  das junge Aufgebot von Trainer Michael Kohne am Wochenende Platz zwei in der Verbandsliga verteidigen und damit seine Chancen auf einen Aufstieg in die Oberliga wahren. Allerdings ist Bayer Wuppertal auch „dran“ (punktgleich, schlechteres Satzverhältnis) – auch Solingen (ein Punkt weniger) macht sich noch Hoffnungen.

VOR EINEM JAHR STAND VOLLEYBALL-BUNDESLIGIST MOERSER SC ...

Vor einem Jahr stand Volleyball-Bundesligist Moerser SC kurz vor dem größten Erfolg seiner jüngeren Vereinsgeschichte. In einem spannenden Pokalfinale in Halle unterlagen die Grafenstädter aber gegen Generali Haching letztlich knapp mit 2:3. Wenn sich morgen die beiden deutschen Topteams VfB Friedrichshafen und Berlin im Gerry-Weber-Stadion gegenüberstehen, sind die Moerser nur Zuschauer. Zum Leidwesen von MSC-Trainer Chang Cheng Liu, wie er vor dem Fest des Volleyballsports in einem Interview verrät.

DAS IST SCHON EIN GEWALTIGER PAUKENSCHLAG ...

Das ist schon ein gewaltiger Paukenschlag: Günter Krivec, 71-jähriger Vorsitzender und Gründer des Moerser Sportclub, verkündete gestern, dass der MSC „keinen Antrag auf die Erteilung einer Spielberechtigung für die 1. Bundesliga, auch nicht für die 2. Bundesliga Männer beantragen“ wird.

Damit ist das „Unternehmen Volleyball-Bundesliga in Moers“ ab der kommenden Spielzeit Geschichte.

WENN BEWEGUNGSABLÄUFE AUTOMATISIERT SIND ...

Wenn die Volleyball-Liebhaberei zur Volley-Manie geworden ist und unser Leben von früh bis spät bestimmt, wenn Bewegungsabläufe in Fleisch und Blut übergangen sind und zu Automatismen werden und sich verselbstständigen – dann wird die Lage kritisch.

 

cc pharma

Logo KIA Lauff groß

AvP Logo oCl

Honda Schneider

Tecklenburg LOGO weiß auf cyan