Volksbanken Niederrhein

„Fight“ Bils in die USA

Veit Bils will für ein Akademisches Jahr nach South Carolina

Gute Nachricht für Veit Bils, schlechte Nachricht für den MSC: in der kommenden Saison wird Veit Bils, von "klein auf" beim MSC dabei, den „Adlern“ fehlen und stattdessen für die „Saints“ aufschlagen. Bils, in der letzten Saison erstmals fest bei den Herren I dabei,  wechselt zu den Volleyball „Saints“ ... das Aushängeschild der Limestone University in South Carolina, USA. Der Limestone Campus liegt in der kleinen Gemeinde Gaffney – nicht allzuweit entfernt von Charlotte an der Grenze zu North Carolina.

Wie die meisten amerikanischen Universitäten und Colleges bietet auch die Limestone University ein großes Sportprogramm mit vielen Abteilungen. Das Sportangebot ist ein enorm wichtiger Teil des studentischen Lebens ... und für die Außendarstellung der University ein wichtiger Faktor. So nimmt die zukünftige Mannschaft von Veit Bils natürlich auch an einem von der NCAA (National Collegiate Athletic Association) gesteuerten Ligabetrieb teil.

veit2

Veit punktet im letzten Spiel in Schüttorf ...

Viel unterwegs mit den Saints

In der langen Saison werden die Saints auch in North Carolina antreten, ebenso wie in den Nachbarstaaten Tennessee und Georgia. Im Team von Veit Bils natürlich viele gute US Amerikaner aus High Schools mit einer Volleyball Spezialisierung – aber auch Gast-Studenten  aus Europa und den Amerikas. Das Niveau auf College Ebene hat es in sich. Ganz sicher wird Veit den „fighting spirit“ kennenlernen, für den amerikanische Volleyballer bekannt sind.

veit8

... und überraschte im ersten Spiel gleich mit einer MVP Medaille.

Die Kosten für das Akademische Jahr liegen (in den USA bei privaten Universitäten normal) bei weit über 20.000 US Dollar – dazu kommen die Aufwendungen für die Verpflegung und Unterbringung. Allerdings wird Veit Bils – wie andere qualifizierte Studenten auch – massiv von einem Sport-Stipendium profitieren. Dennoch wird das USA Abenteuer für Veit Bils nicht kostenfrei sein ...

„Ich musste natürlich auch mit meinen Eltern darüber sprechen, ob ein solcher Schritt machbar ist. Es hat mich sehr gefreut, dass sie mich unterstützen,“ so Veit Bils in der NRZ.

veit4

Veit Bils, im MSC "aufgewachsen" und in allen Jugendmannschaften ...

Kurze Orientierung – dann folgt die Arbeit

Veit Bils folgt mit seinem USA-Ausflug anderen „Adlern“ wie Lukas Schattenberg, der auch schon einmal ein Akademisches Jahr (2014/2015) in den USA am Missouri Valley College in Marshall verbrachte – ebenso wie Chris Carter, den es damals nach zwei Jahren in Florida für ein weiteres Jahr nach Kansas City gezogen hatte. „Neben“ seinen Volleyball-Aktivitäten will Veit Bils sein Sportmanagment Studium, das er an der SpoHo in Köln angefangen hat, fortsetzen. 

Seinen 19. Geburtstag wird Veit dann schon in den USA verbringen, da er schon im August nach „drüben“ fliegen wird: in der Regel starten die Studienaufenthalte mit einer kurzen Akklimatisierung sowie mit einer (Freshman) Orientation Week. Dann beginnt für „Fight“ Bils der Kampf um gute Noten im Volleyball („Kills, Errors, Attempts“) sowie in seinem Studienbereich Sport Managment, wo er regelmäßig „papers“ und Zwischenprüfungen ablegen muss. Seine Studienrichtung ist der Fakultät „Business and Professional Studies“ untergeordnet.

veit5

... auf Reisen betreut - jetzt allein unterwegs in die USA. So vergeht die Zeit ...

Auf der detaillierten Homepage der University kann sich Veit umfangreich informieren – über die Studien- und Lebensverhältnisse auf dem Campus und um den Campus herum. Auf YouTube kann er sich sogar einen vierminütigen Clip über das „Limestone College Sport Managment Program“ ansehen. Last not least: Aktuell verzeichnet der Campus „0 Covid Cases“. Seit dem 6. April werden auf dem Campus schon „covid 19 vaccine shots“ verabreicht. For free. 

„Ich war noch nie in den USA und bin schon supergespannt auf alles“, versichert der "Moerser Jung" aus der Mitte in der NRZ. (Mehr Infos in der NRZ Ausgabe vom 1. Mai)

Gehört zum Programm der Saints bei der Spielervorstellung: Salto rückwärts :-)

veit6

Die Volleyball Bundesliga der Frauen und Männer Live

 

 Volksbank Logo 2021

 

AeskulapApotheke

Steuerberater Lemkens Lemkens

logo boergmann und bloemers gmbh

LOGO HUG

Logo KIA Lauff groß

Zero Kommunikation

Gesundheitszentrum niederrhein logo js

davids und schneider

ARZ Service Kombilogo li 4c

indoortrends whitebackground

Honda Schneider

Wolfarth Willems

Hotel Restaurant Brgerstuben