Sparkasse am Niederrhein

Leichtathleten laufen beim "Sponsorenlauf gegen den Schlaganfall"

Es hat allen riesig Spaß gemacht und es diente einem guten Zweck.

18 Leichtathletinnen und Leichtathleten, von ganz Jung bis Jugendlich, nahmen am diesjährigen, vom St. Josef Krankenhaus organisierten, Sponsorenlauf "Wir laufen gegen den Schlaganfall" im Rheinpreußenstadion teil. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr konnte jeder Interessierte die Ein-Kilometer Rundstrecke im Rheinpreußenstadion unter seine Laufschuhe nehmen.

 

So oft wie jeder wollte und konnte, denn es gab für jeden gelaufenen Kilometer 1,00 Euro für den guten Zweck.

 

Die Mädchen und Jungen ließen es sich dann auch nicht nehmen und zeigten sich natürlich von ihrer besten Seite. Bis zu 11 km rannten die Mädchen und Jungen.

 

Bananen und Mineralwasser standen zur Stärkung für die Läuferinnen und Läufer bereit.

 

Alle Teilnehmer erhielten eine Medaille und zur Belohnung ein Grillwürstchen und ein Getränk. 

 

Logo KIA Lauff groß

cc pharma