Sparkasse am Niederrhein

8./9. Dezember: Derbys im Enni, Dritte auf Tour

Samstag:

MSC 2M - TV Schwafheim 2M 25:26

MSC 1M - TuS Xanten 1M 18:33

Sonntag:

TV Rhede 3M - MSC 3M abgesagt

 

Toupiert die Haare, steckt die Hände in die Friteuse und reiht Euch in die nächstbeste Polonäse ein! Denn wir wollen Euch wieder zum traditionellen Moerser Handball-Juxturnier einladen!

Während die Reserveteams am letzten Wochenende jeweils überzeugende Pflichtsiege einfahren konnten, warten die Bezirksliga-Handballer des Moerser SC seit nunmehr vier Spieltagen auf einen Sieg. Doch die schwarze Serie schwerer Verletzungen hält an, da ist die starke Bilanz der Hinrunde einfach nicht aufrecht zu erhalten…

Im Spitzenspiel und vermeintlichen Aufstiegsgipfel zerlegten die Zweitherren ihre unmittelbaren Verfolger aus Neukirchen mit 33:24. Damen und dritte Herren schlugen sich, jeweils als Außenseiter, tapfer und schnupperten an der Sensation gegen starke Gegner.

Zwei Spiele, zwei Gesichter: Im Bezirksliga-Spitzenspiel gegen die bislang verlustpunktfreien Spitzenreiter aus Schermbeck lieferten die MSC-Handballer am Samstag eine beinahe perfekte Vorstellung, trotzten den Favoriten ein 21:21 ab. Diesem strahlenden Highlight folgte am Montag im Pokal ein düsteres Gewürge…

Auch das wohl spannendste Handball-Wochenende der Rückrunde geht die 1. Mannschaft des Moerser SC mit einem suboptimalen Kader an. Am Samstag gastiert der ungeschlagene Bezirksliga-Tabellenführer aus Schermbeck im Adolfinum (17.30 Uhr), am Montag folgt das Pokalspiel gegen den Verbandsligisten aus Kapellen (20.15 Uhr, ENNI).

Logo KIA Lauff groß

cc pharma