Sparkasse am Niederrhein

Sonntag, 7. Oktober: Jugend auf Tour, Herren im Adolfinum!

TV Voerde C2 - MSC C1 20:20

MSC 3M - SV Neukirchen 3M 21:30

MSC 1M - TV Jahn Hiesfeld 3M Sieg durch Aufgabe, Gegner tritt nicht an!

MSC 2M - Uedemer TuS 1M 23:18

Im Spitzenspiel der Handball-Bezirksliga (2. gegen 3.) setzte sich der MSC knapp, aber verdient mit 25:22 beim MTV Dinslaken durch. Matchwinner: die energische Einstellung des gesamten Teams, gestützt auf zwei auffällig gute Akteure…

Es ist vollbracht. Drei Spieltage vor Saisonende sicherten sich die 2. Herren die frühzeitige Meisterschaft in der 1. Kreisklasse. Nach dem 32:18-Erfolg bei der HSG Alpen/Rheinberg hat das Team um Spielertrainer Jürgen Niephaus nunmehr 32:0 Punkte auf dem Konto und kann nicht mehr von der Spitze verdrängt werden.

Leicht verwirrt, aber stets gut gelaunt. Eine gute Beschreibung für die Hälfte der Moerser Handballer. Aber eine ebenso treffende Zeichnung der Teilnehmer am diesjährigen Karnevalsturnier des MSC. Also eigentlich wie immer. Und das ist gut so. Bonus: Bildergalerie am Ende des Artikels!

Lauter spannende Duelle verspricht dieses Wochenende für die MSC-Teams. Für Damen und Bezirksliga-Herren geht es am Samstag in Duelle gegen direkte Tabellennachbarn. Und am Sonntag können die zweiten Herren den ersten Matchball zum Aufstieg in die Kreisliga verwandeln. Wo und wann? Weiterlesen!

Drei Spiele, 114 Moerser Tore. Das ist die Bilanz des Sonntagsspieltags, der im MSC-Lager natürlich für entsprechende Freude sorgte. Erste (40:25) und dritte Herren (33:22) versenkten jeweils die Tabellenschlusslichter aus der Kreishauptstadt, die Zweite machte mit der Reserve aus Rübenhausen kurzen Prozess (41:23).

Logo KIA Lauff groß

cc pharma