Sparkasse am Niederrhein

C-Jugend: Da ist der erste Sieg!

Das letzte Spiel vor der Winterpause nutzte unsere C-Jugend für eine prächtige Premiere. Im sechsten Versuch gelang erneut ein starker Auftritt und endlich der erste doppelte Punktgewinn in der Meisterschaft! Ein sauberes 15:6, ausgerechnet gegen die Nachbarn aus Kapellen. Entsprechend voll des Lobes: das Trainerteam Reimann/Jung.

Da ist endlich der erste Sieg!

Am Samstag trafen die Jungs der C-Jugend auf die C2 des TV Kapellen zum lang ersehnten ersten Moerser Jugendhandball Derby seit Ewigkeiten.

Von Anfang an wollten die Jungs dem Gegner zeigen, dass sie heute hier die Punkte holen wollen. Dies gelang auch ziemlich gut. Mit 5:0 gingen wir in Führung, bis wir das erste Gegentor kassierten. Anschließend haben wir als Trainerteam sehr viel gewechselt und die Jungs auf verschiedenen Positionen eingesetzt, um einige Konstellationen auszuprobieren. Aus diesem Grund ist die Torausbeute nicht mehr so hoch ausgefallen. Mit einem erstaunlichen 8:1 ging es in die Halbzeit.

Wir appellierten an die Jungs, dass sie genau so weitermachen sollen, auch wenn wir viel wechseln und sie in verschiedenen Konstellationen spielen würden.

Die zweite Halbzeit ging so weiter, wie die erste aufgehört hat. Die Jungs bekamen alle ihre Spielanteile und brachten die Partie sicher über die Bühne. Herausragend aufgelegt war mal wieder unser Riese Luca im Tor, der reihenweise die gegnerischen Geschosse entschärfte.

Das Spiel ging am Ende sicher mit 15:6 an uns und damit auch der erste Derbysieg!

Damit beenden wir die Hinrunde mit einigen Achtungserfolgen. Es ist sehr schön anzusehen, wie gut die Jungs zusammenspielen und wie viel Spaß sie haben. Man erkennt, wie viel Potential in der Mannschaft steckt.

Nach den Ferien findet am 6. Januar das erste Moerser Neujahrsjugendturnier im Adolfinum statt. Wir freuen uns über jeden Zuschauer, der ab 11 Uhr den Weg in die Halle findet.

Es spielten: Luca (TW), Anton (4), Nils (2), Tim, Kevin, Philip, Muhamad, Ahmet (2), Joel (6), Niklas, Phil (1)

Text: Reimann/Jung

Foto: van Lunzen

Logo KIA Lauff groß

cc pharma